Tag: Daten Fakten Beispiele

Google Cookie trotz „Self-Destructing Cookies“-Plugin: Die Firefox „Malware protection“

Für Firefox gibt es das großartige „Self Destructing Cookies“-Plugin (SDC). Es löscht 10 Sekunden nach dem Schließen des letzten Fensters einer Website alle Cookies, die diese angelegt hat. Das ist eines der wichtigsten Werkzeuge, um sich den Tracking Services im Netz zu entziehen. Anders als wenn man Cookies komplett ausschaltet, bleibt durch diese Lösung die

Wehrt Google sich gegen Startpage?

Nach dem ich im vorherigen Beitrag den Klick-Tracking-Mechanismus von Google Search besprochen habe, hier nur eine kurze desillusionierende Notiz: Startpage ist zwar ein großartiges Tool, um das Tracking zu umgehen, viele von uns verwenden es längst als Standard-Suchmaschine. Aber Google wehrt sich dagegen. Startpage – https://startpage.com/ – nennt sich selbst „the world’s most private search

09 Jun 2015
/
/

Wie funktioniert das click tracking bei Google Search?

Google Search lernt nicht nur etwas über seine Benutzer_innen, indem es die Suchbegriffe einer Suchanfrage in Kombination mit der IP-Adresse, der Lokalisation des Herkunftsnetzwerks, der HTTP-Header (Browser, Betriebssystem, Sprachen etc.), der Suchhistorie auswertet – von den Verknüpfungen mit weiteren Inhalten durch ID-Cookies oder den zeitgleichen Login in andere Google Services ganz abgesehen. Eine weitere, qualitativ

08 Jun 2015
/
/

Hammer und Amboss – Gedanken zum medizinischen Staatsexamen

An dem aus Multiple-Choice-Fragen bestehenden schriftlichen zweiten Staatsexamen in Medizin wird häufig die Kritik geäußert, es prüfe vor allem viele medizinische Details ab, die noch dazu irrelevant seien. So stellt zum Beispiel medi-learn.de (eine große deutsche Internetseite für Medizinerinnen vor, während und nach dem Studium) seiner Beschreibung der schriftlichen Examensprüfung folgendes Zitat voran: „Die Fragen

Google weiß, dass du auf block0806 warst…

Vor ein paar Tagen warnte mich das Firefox-Plugin CertificatePatrol (warum ich das benutze, habe ich hier aufgeschrieben) beim Besuch von block011.de, dass das SSL-Zertifikat von google sich geändert habe. Das überraschte mich einigermaßen, doch ein Blick in den Quellcode zeigte schnell, dass wordpress scheinbar einige fonts von google einbindet, zum Beispiel lautet Zeile 20: <link

SSL oder warum du der IT der Bayrischen Staatsbibliothek vertrauen solltest

Will man sich vor Internetkriminalität und Überwachung schützen und eine sichere, verschlüsselte Verbindung zu einer Website aufbauen, so braucht man nur darauf zu achten, dass der Browser links oben vor der Internetadresse eine kleines Sicherheitsschloss oder ähnlich suggestives Symbol einblendet. Das hat sich sogar bis zum österreichischen Innenministerium herumgesprochen. Richtig? Leider nicht ganz. Um zu

11 Apr 2015
/
/

Microsofts Politik der Wahlmöglichkeiten II: Ein Beispiel

Zur Illustration von Microsofts Politik der Wahlmöglichkeiten: Dieses Auswahlfenster erscheint nach Neuinstallation von MS Office 2010 beim ersten Starten. Mensch achte darauf, wie mit den Wahlmöglichkeiten der Benutzer*in verfahren wird, wenn sie einfach nur KEINE WERBUNG (im PR-Sprech: „Angebote für neue optionale Office- und Microsoft-Software“) erhalten möchte: Wenn ich die dritte Option (das rot unterlegte

Und auch hier die Beschränkung digitaler Wahlmöglichkeiten: Google verlagert den Spamfilter vor die eigenen Tore

Möchtest du dich mit einem Googlemail-User per E-Mail über Viagra unterhalten? Dann brauchst du E-Mail-Verschlüsselung. Denn selbst wenn es um Medizinisches geht, Klartext-E-Mails, die das Wort „viagra“ enthalten, werden vom Spamfilter ausgefiltert. – Und zwar auf SMTP-Ebene, das heißt: die Annahme der E-Mail wird komplett verweigert, sie landet nicht einmal im „Spam-Ordner“. Der Test: Ich

12 Mrz 2015
/
/

Zur Politik digitaler Wahlmöglichkeiten. Handlungsoptionen und deren Einschränkung als Angelegenheit digitaler Mündigkeit

Bei der Einrichtung eines PCs, der mit einer vorinstallierten OEM Version von Windows 8 ausgeliefert wurde, stellte ich erstaunt fest, dass ich schon bei der Installation des Betriebssystems, im Zuge derer die Einrichtung eines Benutzerkontos nötig wird, von Microsoft nahezu gezwungen werde, mir einen Microsoft-Online-Account einzurichten oder zumindest eine E-mail Adresse anzugeben. Die neue Besitzerin

Sammlung: Thema Drohnen

  Kleine mobile Kamera-Drohnen im nichtmilitärischen Einsatz: In Los Angeles holen Leute bei einer Veranstaltung eine Kamera-Drohne vom Himmel, indem sie mit Kleidung darauf werfen. Sie vermuten, dass die Drohne von der Polizei war: https://netzpolitik.org/2014/wie-holt-man-eigentlich-eine-fliegende-kamera-vom-himmel/ Der Link enthält weitere interessante Links.   Offenbar wurden auch die Taksim-Proteste mit einer privaten Kamera-Drohne gefilmt, die dann aber

16 Jun 2014
/
/
theme by teslathemes